Anna Maria Braun and Stanley Su

Precision Medicine: B. Braun China steigt in neues Geschäftsfeld ein

Braun China und die CeGaT GmbH haben eine neue B. Braun-Gesellschaft zur Entwicklung individualisierter oder personalisierter Medizin, englisch „Precision Medicine“, in Shanghai gegründet.

Braun Precision Medicine Technology (Shanghai) Ltd. (BBPM) wurde am 8. Mai von Yunying Li, General Manager der neuen Gesellschaft, im Beisein von Vorstandsmitglied Anna Maria Braun, President of B. Braun Asia Pacific, und Stanley Su, CEO and Managing Director of B. Braun Greater China, sowie Mitgliedern des Managements von B. Braun China eröffnet.

Die Zusammenarbeit von B. Braun China und der CeGaT GmbH, einem in Europa führenden Anbieter für die Entschlüsselung von Erbinformationen und ihrer medizinischen Interpretation einerseits, und der B. Braun Precision Medicine Technology (Shanghai) Ltd. (BBPM) andererseits, soll B. Braun China den Markt für individualisierte und personalisierte Medizin erschließen. Auf der Grundlage neuester Technologien (Hochdurchsatzsequenzierung, NovaSeq) wird das Erbgut der Patienten entschlüsselt. Dies stellt die Grundlage für eine präzise Diagnostik und darauf aufbauend die Entwicklung individueller Therapien für die Patienten dar.

Die Gründung der B. Braun Precision Medicine Technology (Shanghai) Ltd. ist ein Meilenstein für B. Braun, um in den Markt für personalisierte Medizin und -dienstleistungen in China einzusteigen – genau zur richtigen Zeit, weil der Markt in China ein bemerkenswert schnelles Wachstum verzeichnet.  Precision Medicine wurde als eines der großen Projekte in den 13. Fünfjahresplan des Landes aufgenommen. Für das neue Geschäftsfeld in der Medizin wird in den nächsten Jahren ein kontinuierlicher Anstieg geschäftlicher Interessen und Investitionen erwartet. Mit seinem geplanten Angebot an Diagnostik, personalisierten Therapieangeboten, Produkten und Dienstleistungen kann sich B. Braun in diesem Bereich strategisch als Systempartner für Patienten, Ärzte und Krankenhäuser positionieren.

Über CeGaT: Als Dienstleister im Bereich der Medizin und Biotechnologie bietet CeGaT die Entschlüsselung von Erbinformationen und die medizinische Interpretation der Daten an. Als weltweit erstem Unternehmen ist es CeGaT gelungen, die humangenetische Diagnostik und die Hochdurchsatzsequenzierung, eine neue Methode zur Analyse des Erbgutes, zu verbinden. 2010 hat CeGaT sogenannte Diagnostik-Panels entwickelt, mit Hilfe derer es erstmals möglich war, sämtliche für eine Krankheit in Betracht kommenden Gene gleichzeitig zu entschlüsseln.

CeGaT und B. Braun sind seit vielen Jahren Kooperationspartner. B. Braun ist mit 30 Prozent an CeGaT beteiligt. Beide Unternehmen haben im Juni 2014 gemeinsam mit B. Braun Medical US eine Tochter-Gesellschaft in den USA, die B. Braun CeGaT, LLC mit Sitz in Pennsylvania gegründet