CeGaT erhält DIN EN ISO 17025-Akkreditierung der DAkkS

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort nach DIN EN ISO 17025 akkreditierte NGS-Dienstleistungen anbieten zu können. Die DIN EN ISO 17025-Akkreditierung beschreibt die allgemeinen Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien und gewährleistet technisch valide Test- und Kalibrierergebnisse. Das unabhängige DAkkS-Prüfverfahren beinhaltet:

  • den Umgang mit den Prüf- und Kalibriergeräten.
  • ISO 17025 konforme Berichte und Berichtsverfahren.
  • die regelmäßige Teilnahme an Laborvergleichsanalysen (Ringversuche).

Profitieren Sie von:

  • der garantierten Vertraulichkeit und Integrität Ihrer Testdaten.
  • der Anerkennung Ihrer Testergebnisse für relevante Freigabeverfahren.

Die Akkreditierung durch eine nationale Akkreditierungsbehörde sowie unabhängige interne Audits stellen sicher, dass alle Anforderungen der ISO 17025 eingehalten werden.

Neben CLIA und CAP ist CeGaT auch nach DIN EN ISO 15189:2014 akkreditiert. Damit umfasst CeGaTs Portfolio alle wichtigen Akkreditierungen und Zertifizierungen, die für den weltweiten Vertrieb von humangenetischen Dienstleistungen erforderlich sind.

Unser Sequenzier-Service umfasst alle Schritte von der DNA-Extraktion bis zur Datenanalyse. Gerne besprechen wir mit Ihnen alle Möglichkeiten und unterstützen Sie bei der Planung Ihrer klinischen Studie oder Ihres Forschungsprojekts. Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise im diagnostischen Bereich, von unseren strengen Qualitätsstandards und unserem Praxiswissen.

Unsere Akkreditierungsurkunde finden Sie hier. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter rps@cegat.com.

Zu unseren Akkreditierungen