Saskia Biskup im Radio bei SWR1 „Leute“

Gestern, am 2. Dezember 2015, war Geschäftsführerin Dr. Dr. Saskia Biskup zu Gast bei SWR1 „Leute“ und hat Fragen rund um die Genetik beantwortet. Interviewt wurde sie von Wolfgang Heim.

Falls Sie das Interview im Radio verpasst haben, haben Sie auf der Webseite des Südwestrundfunk die Möglichkeit es online nachzuhören.

CeGaT stellt neue Fortbildungsreihe vor

CeGaT stellt die neue Fortbildungsreihe „Genomik und Precision Medicine“ vor. Mit dieser Fortbildungsreihe wollen wir die Möglichkeiten und Chancen von personalisierten Ansätzen in der Medizin durch führende Persönlichkeiten unterschiedlicher Fachbereiche vorstellen. Dazu werden die Themenbereiche Onkologie (Tübinger Tumor-Abend), sowie Genetik/Genomik (Tübinger Genomik-Abend) beleuchtet.

Der Ansatz der Precision Medicine baut mit der Maxime auf, dass jeder Mensch und jede Erkrankung einzigartig sind. Daher sollte jeder Patient auch mittels eines individuell optimierten Therapieregimes behandelt werden.

Die Auftaktveranstaltung des Tübinger Tumor-Abends, zum Thema „Neue Therapiestrategien in der Onkologie“ mit Prof. Dr. Dirk Jäger findet am 1. Oktober 2015 statt. Prof. Dr. Jäger gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten in der personalisierten Onkologie mit dem Schwerpunkt immunologische Strategien.

Die Fortbildungsreihe richtet sich primär an Ärztinnen und Ärzte (2 CME-Punkte) und an im Gesundheitswesen Tätige. Selbstverständlich begrüßen wir auch gerne Patientinnen und Patienten sowie Angehörige und Interessierte.

Die Anmeldung zum Tumor-Abend sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite Fortbildungsreihe.

CeGaT empfängt Studenten der jGBM

Vergangenen Freitag empfingen wir Studenten der Eberhard Karls Universität Tübingen aus den Fachrichtungen Bioinformatik, Biologie, Pharmazie und Biochemie von der Junior-Gruppe der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V. (jGBM).

Die jGBM organisiert regelmäßig Exkursionen in die Industrie um den Mitgliedern die verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten in das Berufsleben aufzuzeigen. So erhielten die Biowissenschaftler in der CeGaT durch Präsentationen von Mitarbeitern und Doktoranden sowie einer Führung durch die Räumlichkeiten einen Einblick in das Unternehmen.

Weitere Informationen über die Junior-Gruppe der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V. in Tübingen

CeGaT feiert Richtfest

Am Donnerstag den 21. November 2013 feierte die CeGaT das Richtfest ihres neuen Büro- und Laborgebäudes.

Sieben Monate nach dem Spatenstich fand am Nachmittag des 21. November 2013 das Richtfest des neuen CeGaT Büro- und Laborgebäudes im Technologiepark auf der Oberen Viehweide in Tübingen statt. Die CeGaT-Mitarbeiter sowie zahlreiche Gäste konnten sich neben den Feierlichkeiten ein Bild vom Baufortschritt machen. Oberbürgermeister Boris Palmer brachte seine Wertschätzung und Bewunderung des CeGaT-Teams zum Ausdruck „Erst das fantastische CeGaT-Team hat diese Entwicklung ermöglicht“. Der Geschäftsführer der CeGaT, Dr. Dirk Biskup dankte insbesondere allen Handwerkern und Bauschaffenden: „Sie bauen ein tolles Gebäude für uns. Es gibt zurzeit keine größere Motivation, als das neue Gebäude wachsen zu sehen und uns auf den Umzug Mitte 2014 zu freuen. Jedem Start-Up Unternehmen empfehle ich deshalb in Sichtweite zu bauen.“

Der CeGaT-Neubau auf der „Oberen Viehweide“ umfasst knapp 4.000 Quadratmeter Labor- und Büroflächen. Das Gebäude wird ab Juni 2014 an der Ecke Waldhäuser-Straße / Paul-Ehrlich-Straße sämtliche Aktivitäten der CeGaT konzentrieren. Darüber hinaus wird eine Etage an das IT-Systemhaus Enteco untervermietet.

Lesen Sie mehr in der offiziellen Pressemitteilung.

CeGaT Veranstaltung: Epilepsie Symposium – 02. Februar 2013

Unter dem Titel „Morbus Sacer heute – Neue Möglichkeiten in der Epilepsie-Diagnostik“ bietet die CeGaT am 02. Februar 2013 ein Epilepsie-Symposium mit hochklassigen Referenten in Tübingen an.

Nähere Informationen finden Sie auf der Seite für Veranstaltungen.