CeGaT Finalist beim STEP Award 2011

CeGaT ist einer von zehn Finalisten für den STEP Award 2011. Nach dem Gewinn des deutschen Gründerpreises, wurde die CeGaT nun auch als Finalist beim STEP Award 2011 nominiert. Der STEP Award ist eine von Infraserv Höchst und dem F.A.Z. Institut ins Leben gerufene Auszeichnung mit dem Ziel jungen, innovativen Unternehmen in der Wachstumsphase wichtige Impulse für eine weiterhin erfolgreiche Entwicklung zu geben.

Mit großer Freude nahm das CeGaT-Team die Nachricht über diesen weiteren kleinen Erfolg entgegen und ist gespannt ob es nach der Preisverleihung am 29. November 2011 in Frankfurt am Main wieder Grund zum Feiern gibt.

Genomnia wird CeGaT-Panels in Italien vertreiben

Die CeGaT GmbH und Genomnia srl haben eine Vereinbarung zum Vertrieb der Diagnostik-Panels in Italien unterzeichnet.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der englischsprachigen Seite diese Newsbeitrags.

Annette Widmann-Mauz (MdB) besucht die CeGaT

Bundestagsabgeordnete Annette Widmann-Mauz besuchte am Freitag die CeGaT. In Ihrer Funktion als parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit informierte sich Frau Widmann-Mauz über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Gen-Sequenzierung und war sichtlich beeindruckt über die rasanten Fortschritte der CeGaT in diesem Bereich. Als Vertreterin im Deutschen Bundestag zeigte sich Frau Widmann-Mauz sehr stolz über ein preisgekröntes Unternehmen aus ihrem Wahlkreis. In einer Gesprächsrunde nahmen Saskia Biskup und Dirk Biskup die Glückwünsche entgegen.

CeGaT jetzt auch auf Facebook

Ab heute ist die CeGaT nun auch auf Facebook zu finden. Fragen, Anregungen, Kommentare, Lob und selbstverständlich auch kritische Worte rund um die CeGaT und das Thema Gen-Sequenzierung können jetzt direkt auf der CeGaT-Facebook-Seite geäußert werden.

Saskia Biskup wird versuchen schnellstmöglich Antworten zu geben und über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Boris Palmer besucht CeGaT

Boris Palmer zu BesuchDer Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer hat die CeGaT besucht und dem Team zum Gewinn des Deutschen Gründerpreises zu gratuliert.
Nach einer Besichtigung der Labore der CeGaT wurden zukünftige Entwicklungen und Standortstrategien besprochen.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch im Bericht des Schwäbischen Tagblatts.